Die Neubrandenburger Suchthilfezentrum gGmbH ist eine Gesellschaft, die Menschen mit Suchtproblemen, deren Angehörigen, Freunden sowie weiteren Bezugspersonen mit Hilfen zur Selbsthilfe zur Seite steht und eine nahezu in sich geschlossene Rehabilitationskette Sucht vorhält. Unser Ziel ist es, suchtkranke Menschen auf den Weg in ein abstinentes und sinnerfülltes Leben in persönlicher, familiärer und gesellschaftlicher Harmonie zu begleiten. In unserer täglichen Arbeit achten wir darauf, dass jeder Hilfesuchende bei Wahrung seiner Autonomie die erforderlichen Hilfen erhält. In Neubrandenburg halten wir eine besondere Wohnform für Menschen mit alkoholbedingten chronischen Mehrfachschädigungen mit 26 Bettenplätzen vor. Unser Ziel in diesem Bereich ist es, geeignete Hilfen vorzuhalten entsprechend des individuellen Hilfebedarfes unserer Bewohner, dies betrifft überwiegend:

 

 

 

  • Hilfe bei der Aufrechterhaltung und Stabilisierung der Abstinenz und der Behandlungsmotivation
  • Hilfe im Bereich des sozialen Verhaltens
  • Hilfe zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben

 

 

 

Für diesen Bereich suchen wir ab sofort in Vollzeit eine/n:

 

 

 

 

 

Altenpfleger/in oder

 

Krankenpfleger/in oder

 

Ergotherapeut/in oder

 

Heilerzieher/in oder

 

Fachkraft in der Gemeindepsychiatrie oder

 

Arbeitstherapeut/in, mit einer Berufsausbildung in einem relevanten Beruf mit Zusatzqualifikation im sozialtherapeutischen Dienst der Suchtkrankenhilfe oder

 

 

 

Sie erwartet u.a.

 

 

 

·         eine interessante Tätigkeit mit Entwicklungsmöglichkeiten und Gestaltungsspielräumen

 

·         feste planbare Arbeitszeiten im 2-Schichtsystem (Früh- und Spätdienst)

 

·         eine Vollzeitstelle

 

·         eine angemessene Vergütung

 

 

 

Wir erwarten

 

·         eine abgeschlossene Berufsausbildung

 

·         Führerschein Klasse III

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bitte bis zum 25.05.2020 an:

 

Neubrandenburger Suchthilfezentrum gGmbH

 

Geschäftsführerin

 

Frau Babette Erb

 

Ihlenfelder Straße 103

 

17034 Neubrandenburg

 

oder

 

Per Mail: beratung@shz-nb.de